Shiatsu wirkt sowohl vorbeugend wie auch therapeutisch für Beschwerden körperlicher und seelischer Art wie zum Beispiel bei Kopfschmerzen, Rücken-
schmerzen, Verkrampfungen, chro-
nischen Schmerzen, ersten Krankheits-
symptomen, Verdauungsbeschwerden, Müdigkeit, Unruhe, Schlafstörungen, Ängsten, Süchten, Unlust, depressive Verstimmungen und in anderen persön-
lichen Prozessen.

Neu: Baby-Shiatsu

Brigit Blank
Komplementärtherapeutin mit eidg. Diplom Methode Shiatsu
Fotogalerie »»»